Drucken
+100%-
Schriftgröße:

ZENTRALES ZIEL

Die Basis der Arbeit im Schmerznetzwerk bilden gemeinsame Ziele und Standards zur Schmerzbehandlung, denen sich alle Einrichtungen im Schmerznetzwerk Hamburg verpflichtet fühlen.

Das wichtigste Ziel dabei ist: Jeder Schmerzpatient erhält ein angemessenes Schmerz- management, das dem Entstehen von Schmerzen vorbeugt, sie beseitigt oder auf ein erträgliches Maß reduziert. Und zwar von der Institution, in der er oder sie gerade versorgt wird, egal ob es sich um eine Krankenhaus, eine Arzt- oder Therapeutische Praxis, eine Pflege- einrichtung oder einen Ambulanten Dienst handelt. Und ganz besonders dann, wenn er oder sie vom einen in den anderen Versorgungsbereich wechselt.